JWWS Release Notes

Auf dieser Seite werden die Neuerungen und Erweiterungen, die wir im JWWS vorgenommen haben oder demnächst planen, in Kürze beschrieben. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Ausführliche Informationen zu den wichtigsten Funktionen finden Sie im Bereich Ausgewählte und neue Funktionen .

Release Notes 2021 (Archiv)

weitere Planung 2022 ( ab Version 12.5.6.0 und folgende)

Quimus Katalog im JWWS

„Thema“ Klassifizierung Teil 2

Multichannel

„TopKunden“ Auswertung aus dem LibriShop

Statusabfrage für Shopaufträge

JWWS Verbesserungen

Aufladung von JWWS Gutscheinen über die FABU Erfassung

Coverbilder für eigene Artikel hinterlegen und anzeigen können

Erweiterung der Banf Maske um „Sortiment“

Mai 2022 (Version 12.5.5.0 )

Quimus Katalog im JWWS

Der Libri BS Rabatt wird nun auch zusätzlich in der Kurztitelliste angezeigt.

Novitäten werden besonders durch den Zusatz „NEU“ gekennzeichnet (Vollanzeige & Kurzanzeige)

Die „Thema“ Klassifizierung kann als Suchfilter verwendet werden und wird in der Vollanzeige angezeigt. Der weitere Ausbau erfolgt mit dem nächsten Update.

JWWS Verbesserungen

Erweiterung der Artikelübertragung (zusätzliche Artikelnummern) an die Libri Korona Kasse

Bugfix

die fehlerhafte Funktionsweise des Filters „Sprache“ wurde korrigiert

die Berechnung des Einkaufswertes für Inhalte von Verpackungseinheiten wurde korrigiert

April 2022 (Version 12.5.4.0 )

Quimus Katalog im JWWS

Die Suchfunktionen und Filter wurden weiter ausgebaut. Ihnen stehen jetzt folgende neue Suchfilter zur Verfügung, die Sie bei der Suche unterstützen:

Nutzen Sie den Sprachfilter um Titel in der gewünschten Sprache zu finden

Über den Erscheinungsform Filter können Sie Ihre Suche nach Buch, Hörbuch, Kalender, Musik, Video, Nonbook, Karten & Globen weiter einschränken.

Unsere Verbesserung der Suchmöglichkeiten für Schulbücher (Bundesland, Schulform) unterstützt Sie im Schulbuchgeschäft.

Zusätzlich haben wir die Filterung eines bestehenden Suchergebnis nach Autor oder Verlag verbessert.

Erweiterung der Vollanzeige für Schulbücher

Multichannel

Die Toptitel Auswertung enthält zusätzliche Daten zum Artikel

Außerdem wurde das Ergebnis auf 50 erweitert.

JWWS Verbesserungen

Erweiterung der VPE Funktion (genauere Informationen finden Sie hier)

Direkte Verlinkung der libri.support Seite im JWWs Menu.

Bugfix

Der Filter „Erscheinungsdatum“ auf dem Quimus Katalog funktioniert nun auch korrekt, wenn nur ein1 Monat ( z.B. von 5/22 bis 5/22 eingeschränkt wird)

März 2022 (Version12.5.2.0)

Quimus Katalog im JWWS

Im Trefferergebnis einer Reihe wird die Bandnummer als eigene sortierbare Spalte angezeigt.

Die Eingabe des Erscheinungsdatums ist nun variabler. Sie können im Datumsfeld verschiedene geläufige Schreibweisen verwenden.

JWWS Verbesserungen

Erweiterung der BANF Masken

Wir haben die Informationen in der Banfmaske 4 und 6 um weitere Felder erweitert. Sie sehen jetzt auf den ersten Blick den Bestand und ggf. den Meldeschlüssel bei Libri. Diese Informationen unterstützen Sie bei der Auswahl des Lieferanten.

Automatischer EMail Versand von Rechnungen und Gutschriften

Der Versand von Belegen (z.B. Rechnungen und Gutschriften) an Kunden kann einfach und flexibel automatisiert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Rechteverwaltung

In der Rechteverwaltung kann der Menupunkt „Multichannel“ unter den Auswertungen ausgeblendet werden

Multichannel

Sie können jetzt direkt aus dem Ergebnis der Multichannel „Toptitel“ Auswertung in die Bibliografie verzweigen. Die markierter Titel werden automatisch übernommen. Als Aktionsmöglichkeiten können zwischen „Titel bearbeiten“ und „Banferfassung“ wählen.

Bugfix

in der Adressenpflege können Partner mit mehr als 40 Adressen gepflegt werden.

In der Kundenmaske ist die Pflege der Parameter zur ‘Kommunikation’ wieder möglich.

Februar2022 (Version12.5.1.0)

Multichannel

Die erste Multichannel-Abfrage ‘Toptitel’ zeigt die meistbestellten Titel aus Ihrem angebundenen Libri Shop an. Es wird ein weiterer Ausbau dieser Funktion stattfinden. Weitere Informationen finden Sie unter „Multichannel“

JWWS Verbesserungen

Links zu Libri im Menu

Der Menüpunkt ‘Hilfe’ wurde durch ‘Libri’ ersetzt. Ihnen stehen jetzt direkte LINKS wie ‘Kontakt’, ‘Mein.Libri’ und ‘Libri.Magazin’ zur Verfügung.

Quimus Katalog im JWWS

Die Suche nach Autor und Hersteller wurde verbessert.

Bugfix

Bei der Gutscheinaufladung an der Kasse wird der PIN wieder korrekt abgespeichert.

in der Banfmaske 6 wird nun das korrekte Erscheinungsdatum angezeigt

Februar 2022 (Version 12.5.0.0)

Quimus Katalog im JWWS

In der Verlagssuche wurde die Autosuggest Funktion integriert und unterstützt Sie bei der Suche nach Verlagen.

JWWS Verbesserungen

Ausbau X-Rechnung

Die Erstellung von X-Rechnungen als Version 2.1.1. ist gültig ab 1.2.2022

Alle Validatoren akzeptieren Freitext zur Zahlungsbedingungen.

Gutschriften werden als Invoice Type Code 380 (wie Rechnung) mit negativen Mengen dargestellt.

Ausbau Funktionalitäten für Bundles

Die Artikelaktualisierung per Job ergänzt an Bundlebestandteilen die externen Artikelnummern.

Bugfix

In der Quimus Bibliografie werden alle nun in der Vollanzeige alle Artikeldetails angezeigt unabhängig von einer Coverabbildung.

Januar 2022 (Version 12.4.0.0)

Quimus Katalog im JWWS

Die Autorensuche wurde um die Autosuggest Funktion erweitert. So können Sie einfach ein vorhandenes Suchergebnis weiter einschränken.

In der Vollanzeige steht Ihnen bei Reihen-Titeln ein Link für die Anzeige aller Titel aus der Reihe zur Verfügung. Zusätzlich werden Links auf alte/neue Auflagen eines Titels angezeigt.

Der Blick ins Buch, Tracklisten, große Coverbilder, vollständige Untertitel, Original-Titel, Laufzeit, strukturierten Seitenzahlen und die kompletten Hersteller Informationen stehen nun in der Vollanzeige zur Verfügung.

X-Rechnung

Eine X-Rechnung wird nur noch für Nettorechnungen erzeugt.

Der Zeichensatz wurde auf Wunsch zu UTF-8 geändert

Verschiedene Daten wurde ergänzt (Fälligkeitsdatum (BT-9) ,die Lieferschein-Information in Fakturpositionen und der Infotext zur Zahlungsbedingung).

JWWS Verbesserungen

direkter email Link im Menu zum Kundenservice

Im Menü wurde eine neue Funktion unter ‘Hilfe’- ‘Kontakt’ eingebunden. Es öffnet sich automatisch Ihr Default-Mailclient mit der Empfänger Adresse kundenservice@libri.de. So wird für Sie die Kontaktaufnahme zum Support vereinfacht.

Erweiterung der Banf Maske

In Banf-Dialog 6 (Libri/1/erw) werden Erscheinungsdatum und Relevanz als zusätzliche gewünschte Informationen für die Bestellentscheidung angezeigt.

Artikelanlage im JWWS aus dem Quimus Katalog

Der Hersteller des Artikels wird automatisch bei der Artikelanlage zugeordnet und ggf. im JWWS neu angelegt.

Die Zolltarifnummer wird in den Artikeldetails gespeichert.

Die manuelle Aktualisierung legt für Bundlebestandteile zusätzlich die externen Nummern an.

Multichannel

Die Konfiguration des Shop-Zugriffs kann für Shop Auswertungen im JWWS kann durch den Support durchgeführt werden. Der Zugriff ist durch eine Authentisierung abgesichert.

ARCHIV 2021

November 2021 (Version 12.3.8.1)

JWWS Verbesserungen

Artikelanlage aus Quimus

Das Warengruppenmapping Libri-WGR ->JWWS-WGR wird bei der Artikelanlage aus dem Quimus Katalog angewendet. Damit haben alle neu angelegten Artikel die gewünschte Warengruppe.

Oktober 2021 (Version 12.3.8.0)

Quimus Katalog im JWWS

Ihre Suchhistorie kann mit dem „Pfeil rauf“ im Suchschlitz angezeigt werden.

Aus den Autosuggest kann ein Vorschlag mit <ENTER> übernommen werden.

Die Vollanzeige bei Filmen wurde um weitere Daten ergänzt (Sprachen, Untertitel, FSK, technisches Format).

Der JWWS Server kann selbst den Bibliografie-Service abfragen. Das ist die Voraussetzung für die vollständige Artikelanlage im JWWS über den Quimus-Katalog.

JWWS Verbesserungen

Bundleinhalte erhalten zusätzliche Artikelnummer

Bei der Artikelanlage bekommen Bundleinhalte zusätzlich zu den Libri-internen Nummer die externen Nummern entsprechend der ‘best practice’ in der Form “<EAN Bundlekopf>-n” (ermöglicht die Verarbeitung von Verlags-ELS).

X-Rechnung

Es wird immer der korrekte Ansprechpartner gezogen.

Die Bankverbindungsangaben werden übermittelt.

Bugfix

In der Listenanzeige der Bibliografie ist der Kurztitel wieder gefüllt.

September 2021 (Version 12.3.6.0)

Quimus Katalog im JWWS

Im Suchfeld ist Autosuggest Funktion aktiviert und zeigt häufig gesuchte Begriffe zur Unterstützung der Suche an.

Die Vollanzeige wurde weitere Artikeldaten ergänzt (Untertitel, Reihe, Rabatte, Maße, Gewicht).

JWWS Verbesserungen

Erweiterung Partnersuche

In der Partnersuche kann jetzt auch eine email Adresse als Suchbegriff verwendet werden.

X-Rechnung

Bei einem Rundungswert ‚NULL‘ erfolgt keine Übergabe des Wertes an die FIBU.

August 2021 (Version 12.3.5.1)

Bugfix

Zahlbetrag und Rundungswert des Faktur-Beleges sind wieder korrekt, wenn im Versand- oder Fakturvorrat der Preis einer Position geändert und der Beleg sofort gesichert wurde. Bei Bruttorechnungen gab es keine sichtbare Auswirkung.

August 2021 (Version 12.3.5.0)

Quimus Katalog im JWWS

Alle Kontributoren werden mit ihren Rollenbezeichnungen in der Vollanzeige angezeigt

Der Grundrabatt (Libri) wird in der Trefferliste angezeigt.

Es gibt weitere Filter in der Suche für „Lieferbarkeit“ und „Neuerscheinungen“, die in der Suche für die Einschränkung des Suchergebnisses verwendet werden können.

X-Rechnung

Die Daten wurden um die Absender Adresse erweitert.

Die Validierung nach Standard Xrechnung UBL 2.0.1 ist erfolgreich.

JWWS Verbesserungen

Im Libri Onlinekatalog werden die Verkaufsrechte angezeigt, ggf. als Negativliste.

Das Logging für Fehler bei Anmeldung wurde verbessert.

Juli 2021 (Version 12.3.4.0)

Quimus Katalog im JWWS

In der Kurztitelanzeige werden ohne manuelle Konfiguration die üblichen Spalten angezeigt. Eine manuelle Konfiguration ist weiterhin möglich.

JWWS Verbesserungen

Bibcore Erweiterungen für den KNV Katalog

Die neue Bibcore-Version 2021.2.0.8 wird vom JWWS unterstützt.

Im KNV Katalog wir der Text zum Meldeschlüssel und das Erscheinungsdatum angezeigt.

Die Einschränkung auf einen Preisbereich bei der Suche auf dem KNV Katalog wurde umgesetzt.

Bugfix

Der Druck Ident “ berechnet_tr_nachlass_brutto“ gibt auch bei Bundles auf Fakturen den richtigen Wert aus, wenn über den Client gedruckt wird.

Mai 2021 (Version 12.3.3.0)

Quimus Katalog im JWWS

Die Erweiterte Suche ist auch auf dem Quimus Katalog möglich.

Es ist jetzt möglich die Suche nach Erscheinungsdatum einzugrenzen.
In den verschiedene Treffer Anzeigen (Vollanzeige, Kurztitelliste )werden die Bezeichnungen zu Schlüsseln wie Warengruppe, Einband und Meldeschlüssel angezeigt.

In der Kurztitelliste wird der zusammengesetzten Kurztext (Autor/Titel) anzeigt.
Die Vollanzeige wurde um weitere Daten ergänzt (Seitenanzahl ,Untertitel und Klappentext).
Ein großes Coverbild kann durch Doppelklick auf das Coverbild als ‚Vollbildanzeige‘ aufgerufen werden.

JWWS Verbesserungen

Der Zugriff auf den KNV Katalog über die neue Schnittstelle wurde optimiert.

Bugfix

Wird in der KBV Maske die email Adresse des Kunden eingetragen oder verändert findet nun auch eine Aktualisierung der Stichworte am Kunden statt.


Die Jobaktion ‚RemiSyncJob‘ läuft wieder fehlerfrei.

März 2021 (Version12.3.2.0 )

Quimus Katalog im JWWS

Aus dem Quimus-Katalog kann ein Artikel im JWWS mit grundlegenden Daten angelegt werden.

Bugfix

Der KassengatewayJob läuft wieder fehlerfrei.

März 2021 (Version 12.3.1.0)

Quimus Katalog im JWWS

Im JWWS kann den Zugriff auf den Quimus Katalog eingerichtet werden und es erfolgt eine Autorisierung. Dafür wurde die Katalogskonfiguration mit mehr als 255 Zeichen unterstützt.

Eine Suche auf dem neuen Katalog gibt Treffer zurück, die in der Listenansicht dargestellt werden.


JWWS Verbesserungen

Die Anzahl der Datensätze, die an die Korona Kasse übertragen werden sind sinnvoll reduziert worden, um eine bessere Startgeschwindigkeit der Kasse zu unterstützen.

Bugfix

Im Setup sind die Kassen WGR-Artikel wieder editierbar.

Der ELS-Import der von Libri bereitgestellten BWA-Dateien bricht bei sehr großen Dateien nicht mehr ab.

In den Beleg-Druckdaten bei Bundles wird auch den TR_GESAMTPREIS_NETTO beim Bundlekopf auf Null gesetzt.

Umlaute werden mit dem korrekten Zeichensatz in X-Rechnungen dargestellt.
Bundles können auch in X-Rechnungen verarbeitet werden.

Aktualisiert am 20. Mai 2022

War dieser Artikel hilfreich?